VORTEILE

our product
BIOPROTECT BALLON-IMPLANTAT BIETET ENORME VORTEILE
Reproduzierbare Trennung

Vollständige Kontrolle über die Größe des gefüllten Implantats, die während der gesamten Behandlungsdauer aufrechterhalten wird.

Sicheres und einfaches Verfahren

Implantation bei Lokal- oder Vollnarkose mittels stumpfer Dissektion in der Nähe der Rektumwand zur Gewährleistung der Sicherheit.

Sicherer Abstand für die Dosissteigerung

Vergrößert den Abstand zwischen Prostata und Rektum bis zu 1,8 cm und schafft damit ideale Vorraussetzungen für eine Dosissteigerung mit einer drastischen Reduzierung des Risikos strahlungsbedingter Komplikationen.

Sichtbar mit jedem Bildgebungsverfahren

Die Ballongrenzen sind bei Ultraschall, CT, MRT oder jedem anderen Bildgebungsverfahren gut sichtbar.

Biologisch abbaubar

Innerhalb von sechs Monaten nach der Implantation. Keine chirurgische Entfernung erforderlich.